Reinigungskabinen

    LaborexRail-Reinigungskabinen - Funktionsumfang

    Neben der Warm- und Kaltwasserversorgung ermöglichen unsere Eisenbahn-Reinigungskabinen die Verteilung von Reinigungsmitteln und die Absaugung in Schmutzwassertanks.

    Kabinengehäuse

    Die Reinigungskabinen von LaborexRail bestehen aus Edelstahl AISI 304 und sind für starke Beanspruchung konzipiert.
    Das Material ist besonders widerstandsfähig, auch bei extremen Außenbedingungen.
    Jede Reinigungskabine verfügt über separate Türen für Frisch- und Schmutzwasser.
    Durch vollständige Isolierung sind alle Reinigungskabinen auch bei extremen Temperaturen absolut frostsicher.
    Jede Reinigungskabine ist ausgestattet mit kompletter Steuerung, Heizkörpern, Becken, Warm- und Kaltwasserventilen, Reinigungsmittel-Verteilern und Schmutzwassertanks.

    LaborexRail-Reinigungskabine - Technische Details

    • Kabinengehäuse: besteht aus Edelstahlrohren
    • Beschichtung der Kabine: Edelstahl AISI 304, Stärke: 2 mm
    • Gesamtmaße: ca. 1400 x 500 x 2300 mm (L x W x H)
    • Isolierung: Stärke: 60 mm
    • Oberfläche: glasperlengestrahlt (kein Abtragen von Lack)
       

    Kabinenaufteilung

    Die Reinigungskabinen sind in zwei Bereiche aufgeteilt:

    Abteil A

    Abteil A ist mit einer zentral verriegelbaren Tür ausgeführt.

    Technische Daten:

    • Warmwasser wird mit Unterdruckpumpen über das zentrale Leitungssystem aus dem Kühltank gefördert
    • Automatische Verteilung von Reinigungsmitteln über drei Dosierpumpen; maximaler Durchfluss 20 l/Stunde, Durchfluss vollständig entsprechend der gewünschten Reinigungsmittelkonzentration anpassbar
    • Abteil zur Lagerung von drei 5-l-Reinigungsmittelkanistern
       

    Abteil B

    Abteil B dient zum Auffangen des Abwassers.

    Dieses Abteil ist mit einer zentral verriegelbaren Tür ausgeführt.

    Technische Daten:

    • Integrierter Schmutzwassertank mit Niveaukontrolle
    • Automatische Schmutzwasserableitung über Vakuum-Saugsystem
       

    Elektrik

    • Schaltschrank 24 V DC, Profibus-Kommunikationsschnittstelle
    • Signalleuchte
    • Drucktaster mit integrierter Signalleuchte
    • Überwachung der Türstellung mit Signal an zentrales Steuergerät
       

         

    +32 14 86 16 16
    Hagelberg 15 - Industriezone 3 "De Heze" - B-2250 Olen - Belgien
    info@laborexrail.com
    Linkedin Twitter Google+